Pfarreigruppen

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen (Mt 18,20).

Neben den Gottesdiensten in der Gemeinschaft den Glauben teilen und mit Gleichgesinnten gemeinsame Aktivitäten durchführen ist Ziel der vielfältigen Gruppierungen unserer Pfarreigemeinschaft. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei den Verantwortlichen der jeweiligen Gruppe oder im Pfarramt.

Spurgruppe

Die Spurgruppe  -  in anderen Pfarreien  heissen ähnliche Gruppierungen Pfarreirat  -  sorgt dafür, dass die Pfarrei die Spur nicht aus den Augen verliert. Sie fragt also: Was beschäftigt die Christen heute in Pfäffikon? Was fehlt den Menschen? Worauf sollten wir Christen mit dem Finger zeigen und wo etwas ändern?

Auf diese Weise berät und unterstützt sie die Seelsorger und vertritt die Katholiken hier im Dorf. Das geschieht manchmal mit Blick auf die fernere Zukunft und manchmal ganz klein und konkret bei einer Aktion wie der Krippenausstellung oder dem Pfarreifest.

Mitglieder der Spurgruppe und  Leitsätze in unserer Pfarrei

Kontakt: Anita Mathis, Ringstrasse 10, 8808 Pfäffikon. Tel. 055 4102291

Kirchenchor Pfäffikon

Der Kirchenchor Pfäffikon wurde im Jahre 1965 gegründet. Mit dem gleichen Engagement, mit dem er Gottesdienste musikalisch mitgestaltet, führt der Chor regelmässig Konzerte auf. Sein Repertoire umfasst vorwiegend geistliche Musik von der Renaissance bis zur Neuzeit. Im Moment zählt der Chor etwa 50 aktive Sängerinnen und Sänger, die sich wöchentlich zur Probe treffen. Daneben wird auch das Chorleben auf mehrtägigen Reisen und Ausflügen sowie festlichen und gemütlichen Anlässen übers Jahr hindurch gepflegt.

Seit 1995 leitet Konrad von Aarburg erfolgreich den Kirchenchor Pfäffikon.  Als Co-Chorleiter betreut er dort nebst seiner Arbeit als Stimmbildner Projekte im Theater oder im Konzertsaal. Nach Beendigung der langjährigen Tätigkeit als Gesangslehrer an der Kantonsschule Ausserschwyz, widmet sich Konrad von Aarburg nun zudem als Mitinitiant und Co-Schulleiter der zweisprachigen Tagesschule «Cantaleum Zürich». Einer Schule für Kinder zwischen 4 und 16 Jahren mit Schwerpunkt Musik.

Präsidium
Guido Schätti, Telefon 055 410 68 22

Kirchenchor Pfäffikon

Ministranten

Die Ministrantinnen und Ministranten haben eine wichtige Rolle in unseren Gottesdiensten. Sie tragen ganz wesentlich zur feierlichen Gestaltung bei. Stellvertretend für die ganze anwesende Gemeinde übernehmen sie bestimmte liturgische Handlungen wie z. B. das Überbringen der Gaben zum Altar.

Unsere Schar von fast 50 Mädchen und Jungen trifft sich aber auch ausserhalb der Gottesdienste. Über’s Jahr treffen sich die Minis zu Höcks, Spielenachmittagen, Ausflügen und dann ist da natürlich noch das  Minilager im Herbst.

Ab der 4. Klasse bist du eingeladen, dich für diesen Dienst zu melden. Es ist nicht nur ein Dienst an unserer Pfarrei, sondern auch ein Dienst vor Gott, der dich ihm näher bringen wird.

Leitung
Brigida Arndgen und Kenner Satiro

Homepage

Flyer Action für die Minis Jahresprogramm

 

Frauengemeinschaft

Wer wir sind
Die Frauengemeinschaft Pfäffikon ist ein Verein von Frauen für Frauen. Er besteht  aus motivierten und aufgestellten Frauen unterschiedlichen Alters, die sich vernetzen und gemeinsam etwas bewegen.

Unsere Ziele
Ermutigung, Förderung und Unterstützung von Frauen, die in Familie und/oder Beruf engagiert sind
Aufbau eines tragenden Netzwerkes für Frauen verschiedenen Alters
Gemeinsames Feiern, Grenzen überschreitendes, solidarisches Handeln
Gemeinsames Engagement für Lebensqualität im Dorf

Unsere Aktivitäten
Angebote für Frauen verschiedenen Alters
Monatliches Gipfeltreffen
Ausflüge, Kino - Erlebnisabende etc.
Spielgruppen für 2 - bis 4jährige
Nachmittage für Seniorinnen und Senioren
Jährliche Skibörse
Strickkreis

Unsere Verortung
Wir sind ein Verein der kath. Pfarrei Pfäffikon mit ökumenischer Ausrichtung.
Auch Frauen anderer Bekenntnisse und Religionszugehörigkeit sind bei uns willkommen.
Die FG Pfäffikon wurde 1965 gegründet und ist Mitglied des kantonalen Frauenbundes Schwyz

Leitung
Barbara Bucher, Telefon 055 420 46 42

Frauengemeinschaft Pfäffikon

Team Senioren-Nachmittag

Circa 10 mal im Jahr treffen sich unsere Seniorinnen und Senioren zu Vorträgen, Ausflügen, Theater usw.
Darüber hinaus ist 1 bis 2 mal im Monat das Turmstübli für unsere Senioren zum Jass oder sonstigen Spielen oder einfach nur zum gemütlichen Beisammensein geöffnet.
Organisiert werden diese Anlässe von einer Gruppe unserer Frauengemeinschaft.

Kontaktadresse
Karin Bonzani
Im Gräfli 5
8808 Pfäffikon
Tel. 055 410 69 30

Seniorennachmittag Daten 2018

Senioren-Café Jassen Daten 20108

Familiengottesdienst

An circa sechs Sonntagen im Jahr gestaltet wir den Sonntagsgottesdienst ganz speziell für Familien. Erwachsenen und Kinder werden angesprochen durch Themen aus ihrer Lebenswelt. Durch etwas andere Musik und Lieder, durch eine Geschichte, ein Rollenspiel, eine kleine Bastelarbeit oder eine sonstige Aktion erleben die Mitfeiernden den Schutz Gottes, das Verständnis Jesu mit uns und die Kraft des Heiligen Geistes auf besondere Weise.

Wir laden Jede und Jeden ganz herzlich ein mitzufeiern in diesen Gottesdiensten oder aber auch in unserem allzeit diskussionsfreudigen Team mitzudenken, mitzuplanen und miteinander zu gestalten.

Wir freuen uns auf viele Kinder und Erwachsene.

Brigida Arndgen, Sandra Hischier,  Oliver Kempf, Gabriela Kozic

Daten 2018

Chinderfiire 2018

Zum Chinderfiir-Gottesdienst sind alle Kinder vom Kindergarten bis zur 2. Klasse herzlich eingeladen. 

Er findet jeweils parallel zum Gottesdienst um 10:30 Uhr im Turmstübli statt.

In der Chinderfiir werden die Kinder auf altersgerechte Weise mit gottesdienstlichen Ritualen, Liedern, Gebeten und religiösen Traditionen vertraut gemacht.

Es freuen sich: Christoph Bürer & Brigida Amdgen

Daten 2018

Fiir für Chlii & Gross

Kinder im Alter von 1 bis 4 treffen sich mit Ihren Eltern, Grosseltern oder Gotti und Göttis jeweils um 9.30 Uhr in der Kirche Pfäffikon. Im Anschluss gibt es jeweils einen kleinen Znüni mit Sirup & Kaffee im Turmstübli.

Wir freuen uns auf Chlii und Gross!

Karin Jungo, Sylvia Zehnder Bürer & Sandra Kempf

Daten 2018
Daten 2019

Lektoren und Kommunionhelfer

Zur Gottesdienstgestaltung tragen auch die  LektorenInnen und die  KommunionhelferInnen bei.
Weitere Informationen und Auskünfte dazu erhalten Sie gerne im Pfarramt bei unseren Seelsorgern. 

 

Besuchergruppe

Die Seniorenbesuchsgruppe besucht regelmässig ältere Menschen ab 80 Jahren. Mit einem gemütlichen Schwatz und einem kleinen Mitbringsel bringen sie viel Freude.