Aktuell

Mitteilung zu den Gottesdiensten

Die Ausweitung der Zertifikatspflicht und hat Auswirkungen auf die Gottesdienste. Daher beachten Sie Folgendes:

1. An den Werktagen feiern wir die Gottesdienste mit maximal 50 Personen ohne Zertifikat. Zur bisherigen Abstands- und Maskenpflicht sowie den bestehenden Hygienemassnahmen müssen zusätzlich die Kontaktdaten erhoben werden. Bitte bringen Sie dazu einen Zettel mit Namen, Anschrift und Telefonnummer mit und werfen Sie diesen in den bereitgestellten Behälter im Eingangsbereich der jeweiligen Pfarrkirche. Diese Daten werden vertraulich behandelt, zwei Wochen aufbewahrt und anschliessend, sofern keine Ansteckungen vorliegen, vernichtet.

2. Die Gottesdienste jeweils am Samstagabend, um 17:30 Uhr in der Kapelle Wilen, sowie am Sonntagvormittag, um 11:00 Uhr in der Kapelle Bäch feiern wir ebenfalls mit maximal 50 Personen ohne Zertifikat. Dafür gelten die obengenannten Bedingungen.

3. Für die Feier der Gottesdienste am Sonntagmorgen, um 9:15 Uhr in der Pfarrkirche Freienbach und um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche Pfäffikon wird die Zertifikatspflicht angewandt. Bringen Sie dazu Ihr Zertifikat (2G, geimpft oder genesen) mit. Hygienemassnahmen bleiben erforderlich. 

Wir haben uns bemüht, einen guten Weg zu finden, die aktuellen Vorgaben umzusetzen. Natürlich hoffen wir damit, dass wir niemanden von der Mitfeier ausschliessen und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Das Wichtigste für den Gottesdienst

Schutzkonzept der Pfarrei Freienbach hier zum herunterladen.

Mitteilung

Bitte beachten Sie, dass seit dem 2. Dezember eine generelle Maskenpflicht in öffentliche zugänglichen Innenräumen gilt. Das betrifft auch den zertifizierten Gottesdienst am Sonntagmorgen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Auf Wunsch Hauskommunion

In dieser schwierigen Zeit ist es nicht allen möglich, an der Messfeier teilzunehmen. Als Zeichen der Verbundenheit der Pfarrei mit ihren Mitgliedern wird Ihnen die Kommunion auch gerne nach Hause gebracht
Anmeldung und Absprache werden im Pfarramt entgegengenommen.
Tel. 055 410 14 18 oder pfarramt.freienbach@swissonline.ch

Newsletter

Wenn Sie alle Informationen unseren Pfarreien elektronisch erhalten möchten, können Sie sich per E-Mail (newsletter-@-pfarreifreienbach.ch /newsletter-@-pfarreipfaeffikon.ch) für den Newsletter der Pfarrei Freienbach / Pfäffikon anmelden.

Tel 143 sucht freiwillige Mitarbeitende

Details finden Sie hier